Kategorie: Alte Herren

Ü60 siegt gegen Union Varl mit 2:0. Ü32 I und II mit Niederlagen.

Die SG Rahden-Tonnenheide bei der Ü60 belegt nach der Vorrunde hinter dem BSC Blasheim und dem TuS Stemwede den 3. Platz. Somit erreicht der (noch) amtierende Kreismeister zwar nicht direkt das Halbfinale – in der die Tabellenersten und -zweiten direkt einziehen – aber man ist trotzdem in der Endrunde dabei. Der letztjährige Finalgegner SG Isenstedt/Fabbenstedt ist hingegen als Tabellenletzter ausgeschieden.… Read more →

Wichtiger Hinweis für das Spiel unserer Ersten. Und: Altliga-Spieltag findet in Rahden statt.

Das Punktspiel unserer I. Mannschaft gegen die Reserve des FC Lübbecke findet am Sonntag nicht im Eintracht-Sportpark statt! Austragungsort ist der Kunstrasenplatz an der „Roten Mühle“ (Nähe Merkur-Arena/Kreissporthalle) in Lübbecke. Spielbeginn am Sonntag, 18.2.2024, ist auch erst um 17 Uhr. Der Grund für den Tausch des Heimrechts ist, dass in Tonnenheide die Plätze aufgrund der miesen Witterungsverhältnisse nicht bespielbar sind.… Read more →

Zwei Klatschen und ein Remis für die Altligisten.

Für ein positives „highlight“ sorgte unsere Ü32 II: gegen den SuS Holzhausen erreichte man ein 2:2-Unentschieden, dessen Ergebnis schon zur Halbzeit feststand. Tonnenheides Team um Tommi Peper – mit guter Auswechselbank ausgestattet – bestimmte von Beginn an das Spiel und hatte auch einige Tormöglichkeiten. Aber mit dem ersten richtigen Angriff der Holzhauser markierten die in der 4. Minute einen Treffer.… Read more →

Sportlerehrung der Stadt Rahden 2023: Altligisten Ü60 waren dabei!

Die SG Rahden-Tonnenheide wurde bei der Hallenrunde 2022/23 bei den Ü60-Altligisten Sieger und damit Kreismeister und nahm an der Westfalenmeisterschaft teil. Die Stadt Rahden ehrte nun das Team um die Betreuer Detlef Engel und Dirk Wickenkamp im Rahmen der Sportlerehrung. Herbert Henke als Verantwortlicher des Stadtsportverbandes Rahden übergibt die Urkunden an Betreuer Detlef Engel. Read more →

Erfolgserlebnisse für die Altligisten: Zwei Siege und ein Unentschieden.

Unsere Ü32 I konnte nur mit einer Minimalbesetzung – fünf Mann fuhren los – gegen den BSC Blasheim antreten, gewann aber mit 3:1 (1:0). Ein Dank von Betreuer Manuel Seewald geht noch an Torsten Bohnhorst, der netterweise ausgeholfen hat. Manuel berichtet zum Spiel: „Wir konnten relativ früh eine Überzahl (2-Minuten Zeitstrafe für einen Blasheimer Spieler) zum 1:0 durch Maik Ahrens… Read more →

Altliga-HKM: Niederlage und Remis bei den Oldies.

Der Samstag brachte für die Ü55 der SG Rahden-Tonnenheide eine erneute Niederlage: gegen die bisher ebenfalls punktlose SG Oppenwehe/Oppendorf unterlag man mit 0:3 (0:2). So bleibt man mit null Toren und null Punkten am Tabellenende. Ein Unentschieden gab es beim Spiel der Oldies Ü60 Rahden-Tonnenheide gegen die SG Isenstedt/Fabbenstedt. Am Ende eines torreichen Spiels hieß es 3:3 (2:1). Aufgrund der… Read more →

3 Spiele – 3 Niederlagen: Altliga-HKM am Samstag.

Die Ü55-SG Rahden/Tonnenheide unterlag dem Favoriten BSC Blasheim mit 0:3 (0:1). Man hatte drei Spieler auf der Auswechselbank und hielt lange gut mit. Aber zum Schluss hatten die Blasheimer, die mit „voller Kapelle“ antraten, die Nase vorne. Unsere Ü32 I verlor gegen den Isenstedter SC I mit 2:3 (2:3). Dazu Betreuer Manuel Seewald: „Wir haben den Anfang voll verpennt. Waren… Read more →

Altliga-HKM: Sieg für unsere Ü32 I, Remis beim Spiel der Ü60 SG.

Ein torreiches Spiel lieferten sich die Ü32 I der Eintracht und der TuS Stemwede. Am Ende hatten die Spieler von Manuel Seewald mit 5:3 (2:1) die Nase vorn. Den Torreigen eröffnete Andrè Hülshorst in der 6. Minute, kurz vor dem Wechsel markierte Julian Bringewat die erneute Führung, nachdem Stemwede durch einen abgefälschten Schuss hatte ausgleichen können. In der zweiten Hälfte… Read more →

Die Altliga traf sich zur Jahres-Abteilungsversammlung.

Protokoll Jahresversammlung der Altliga am 16.11.2023 im Vereinsheim am Eintracht-Sportpark TOP 1: Begrüßung Altliga-Obmann Mario Anderson begrüßte die anwesenden Mitglieder TOP 2: Anmerkungen zum Protokoll des Vorjahres Keine Anmerkungen vorhanden TOP 3: Wahl eines Protokollführers: Sascha Hiller wurde von der Versammlung vorgeschlagen und einstimmig gewählt TOP 4: Bericht des Altliga-Vorstandes und Aussprache über die Berichte: Hallenrunde mit 4 Teams, 2x… Read more →