Kategorie: Allgemein

Der Eintracht-Vorstand informiert zum Corona-Virus

Aus gegebenem Anlass wird auch unser Sportverein alle aktiven sportlichen Veranstaltungen bis zum 17.4.2020 vorsorglich einstellen. Das betrifft alle Sportarten und Sparten des Vereins. Weiter sind Versammlungen nicht gestattet. Das teilt Vereinsvorsitzender Volker Witting mit. Der Altligavorstand gibt zudem bekannt, dass der für den 4. April 2020 geplante Altligaausflug zur Autostadt nach Wolfsburg ebenfalls abgesagt wurde! Read more →

FLVW informiert zum Umgang mit Coronavirus

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen teilt heute, 13.03.2020, den Vereinen per email mit: Der gesamte Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich wird bis zum 19.04.2020 eingestellt. Dies gilt auch für Freundschaftsspiele. Über die Einstellung des Vereinstrainingsbetriebes entscheidet jeder Verein selbständig. Der Vorstand der Eintracht hat entschieden, dass der Vereinstrainingsbetrieb im Bereich des Senioren- und Juniorenfußballs sowie im Breitensportbereich zunächst bis einschließlich… Read more →

Das Aus im Viertelfinale auch für unsere Ü 32

Das Viertelfinalspiel unserer Altligisten Ü 32 ging mit 1:2 (0:2) gegen SV Hüllhorst-Oberbauerschaft denkbar knapp verloren. So ist man aus dem diesjährigen Wettbewerb ausgeschieden. Laut Angaben aus dem Mannschaftskreis konnte man die Partie über weite Strecken überlegen gestalten, lediglich fehlte am Schluss das „Vollstrecker-Gen“ im Angriff. Bereits nach zwei Zeigerumdrehungen geriet das Team um Kapitän Martin Bohnhorst in Rückstand: einen… Read more →

Altliga: Ü 55 ausgeschieden, Ü 32 spielt weiter mit.

Der Oldietruppe Ü 55 hätte gegen die SG Oppenwehe/Oppendorf bereits ein Unentschieden genügt, um ins Viertelfinale der Hallenkreismeisterschaft einzuziehen. Leider ging das Spiel mit 0:1 (0:1) verloren und so musste man dem Gegner den Vortritt lassen. Insgesamt war es eine ausgeglichene Partie, in der Tonnenheide in der ersten Hälfte einige gute Chancen liegen ließ. Nach einem Abpraller im Eintracht-Strafraum war… Read more →

Einsatz im Eintracht-Sportpark: der Sturm hinterließ seine Spuren.

Die letzten Stürme gingen auch am Eintracht-Sportpark nicht spurlos vorüber: wie dem aufmerksamen Betrachter des Sportgeländes nicht verborgen geblieben ist, mussten einige der am Fangzaun hinter den Toren platzierte Werbebanner abgenommen werden. Sie hatten dem Wind nicht trotzen können und mussten daher vom Team um Sven Schmidt, Eike Stratmann und Basti Heinz vorsichtshalber deinstalliert werden. Sie sollen aber zeitnah wieder… Read more →

Zwei Niederlagen für die Eintracht-Oldies!

Obwohl die Ü 55 sich gegen den Favoriten TuSpo Rahden gut aus der Affäre zog, stand am Ende des Spiels ein 0:1 (0:1)-Ergebnis auf dem Spielberichtsbogen. Den entscheidenden Treffer markierte der Gegner in der 9. Minute. Danach und davor hatten die Spieler um Betreuer Detlef Engel auch die eine oder andere Torchance, aber richtig zwingend war das nicht. Aber auch… Read more →

Im Bereich der Dorfgemeinschaft Tonnenheide finden zwei Veranstaltungen statt.

Zum einen begeht die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rahden am Freitag, 28. Februar, ihren Jahresschlussdienst. Ausrichter der Veranstaltung, die um 19.30 Uhr in Rüter’s Gasthaus bei Jos Arends beginnt, ist in diesem Jahr die Löschgruppe Tonnenheide. Weil auch der Sportverein von vielfältigen Angeboten der Feuerwehr profitiert (z.B. beim Familientag im Rahmen des Sportfestes) und auf deren Hilfe im Notfall vertrauen… Read more →

Tonnenheider Biathlon – ein tolles Eintracht-Event!

Biathlon kommt aus dem lateinisch/griechischen und heißt übersetzt: „Zweifachkampf“. Der Begriff hat sich allerdings landläufig für die Wintersportart Ski-Langlauf und Schießen eingebürgert. Dass es auch ohne Eis, Schnee und Gewehr geht, zeigte sich einmal mehr beim „Tonnenheider Biathlon“ im Eintracht-Sportpark. 16 Mannschaften mit jeweils vier Teammitgliedern standen auf der Anmeldeliste von Leon Dökel, Basti Heinz und Maik Ahrens. Der Wettbewerb… Read more →