Kategorie: Senioren

Hier noch etwas mehr zu den Ehrungen des Stadtsportverbandes (SSV) Rahden

Weil die jährlichen Ehrungen, die der SSV Rahden in verschiedenen Kategorien durchführt, aus nachvollziehbaren Gründen nicht in gewohnter Umgebung mit vielen Menschen stattfinden konnten, hatte man sich für die Umsetzung für eine digitale Form entschieden. So trafen sich die Verantwortlichen des SSV um Herbert Henke zu einer zoom-Konferenz. Auf dieser wurden für das Jahr 2020 auch zwei Ehrungen, an denen… Read more →

Die heimische Sportpresse interviewte den Eintracht-Kapitän

In loser Folge bringt die Lokalsportpresse Berichte und sonstige interessante Mitteilungen aus dem heimischen Fußballbereich, nach dem Motto: was läuft wo, wenn aufgrund Corona nichts läuft? Am Freitag erschien nachfolgender und hier auf der Homepage veröffentlichter Beitrag über unseren Spielführer der I. Mannschaft: Niklas Kleinert stellte sich den Fragen des Lokalredakteurs. Read more →

Fußballwochenende für die Eintracht-Seniorenteams: durchwachsen

Momentan ist der Fußballfan froh, wenn unter der Pandemie (noch) gespielt werden darf. Zwar ist jetzt auch auf Kreisebene eine Pflicht zum Anlegen eines Mund-/Nasenschutzes als Zuschauer auf dem Platz vorgeschrieben, aber wenn sich alle dran halten, hofft man, dass am Wochenende der Ball weiter rollen kann. Für die Eintracht-Teams aus dem Seniorenbereich verliefen die Spiele und die daraus resultierenden… Read more →

Das war nix: Eintracht I kassiert erste Auswärtsniederlage; Frauen-SG unterliegt im „Stadtduell“! III. siegt weiter.

Die Frauen SG Isenstedt/Tonnenheide ist nicht mehr Tabellenführer in der Kreisliga. Zum einen zog der SV Hüllhorst/Oberbauerschaft II sein Team vom Spielbetrieb zurück: hier hatte man hoch gewonnen, so dass die drei Punkte wertlos sind. Zum andern unterlag man am Sonntagmorgen im Eintracht-Sportpark Union Varl im Spitzenspiel mit 1:4 (1:2). Es war keine gute Leistung, die Frank Wilzewskis Team –… Read more →

Endlich: Justin Schreiner bekommt sein Abschiedsgeschenk!

Vor einiger Zeit hatte es der Verein angekündigt: neben anderen Betreuern hatte auch Justin Schreiner seinen Abschied als Betreuer bekanntgegeben (auch hier auf der Homepage wurde darüber berichtet). Nun bekam Justin endlich sein kleines Abschiedspräsent. Maik Ahrens als 2. Vorsitzender und der Kapitän unserer I. Mannschaft, Niklas Kleinert, übergaben es ihm vor dem Spiel gegen den TuS Levern. An dieser… Read more →

Schwache erste Hälfte läutet Niederlage für die Erste ein. Zweite mit zweitem Kantersieg. Ebenso die Frauen-SG.

Schade, aber unsere Erste konnte den Sieg gegen Türk Gücü vom Donnerstag im Spiel gegen den TuS Levern am Sonntag nicht veredeln. Nach einer schlappen ersten Halbzeit, in der man mit 0:3 ins Hintertreffen geraten war, gestaltete das Team die zweite Hälfte ausgeglichener und „gewann“ diese mit 2:1… Endstand demzufolge 2:4. Insbesamt geht der Sieg der Gäste aber in Ordnung.… Read more →

Erster Heimsieg für unsere Erste! 3:2 (2:1) gegen Türk Gücü. Dritte Mannschaft gewinnt gegen Frotheim.

Endlich konnten die zahlreichen Eintracht-Fans einen Sieg zu Hause feiern, nachdem die Erste bislang nur auf fremden Plätzen gepunktet hatte. Und das gegen die favorisierten Gäste aus Espelkamp. In der ersten Hälfte bot die Heimelf bereits eine gute Vorstellung gegen die spielstarken Leute von Trainer Tevfik Cengiz. So war es nicht verwunderlich, dass zunächst Sven Schmidt nach 13 und dann… Read more →

Nicht vergessen…

… das nächste Heimspiel unserer I. Mannschaft steht an! Morgen, Donnerstag, der 8.10., Anpfiff um 19.30 Uhr im Eintracht-Sportpark, gegen Türk Gücü Espelkamp I. Das wird sicher ein harter Fight. Die Zuschauer mögen bitte die Hygieneregeln beachten, d.h. sich am Eingang in die Anwesenheitsliste eintragen, den Abstand zueinander einhalten und eine Mund-/Nasen-Schutzmaske dabei haben! Zu Beginn des Wochenendes spielt dann… Read more →

Zwei Derbysiege in Rahden: I. Mannschaft gewinnt 1:0, II. mit 7:0. Frauen verteidigen die Tabellenführung.

Das war ein Arbeitssieg: mit 0:1 (0:1) gewann Torsten Bohnhorst’s Team das Derby bei TuSpo! Nach zwei Minuten überwand Torben Kreienbrock mit einem Kopfball nach einem langen Pass Daniel Riemer im TuSpo-Tor zum – wie sich herausstellen sollte – spielentscheidenden Treffer. War das Spiel in der ersten Halbzeit noch ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten, so spielte sich das Geschehen… Read more →