So schaut’s aus: Rückblick auf die Spiele vom Wochenende. Und Ausblick auf Spiele innerhalb dieser Woche.

Marc Anderson macht den Unterschied: mit seinen Saisontoren 19 bis 22 besiegte unser Torjäger der III. Mannschaft den TuS Stemwede III quasi im Alleingang. Am Ende hieß es nach vier Anderson-Toren 4:1 (2:0) für die Heimmannschaft. Ein Wermutstropfen war eine Schulterverletzung von Martin Bohnhorst, der nach einem Sturz in ärztliche Behandlung musste. Aber es geht ihm schon besser. Weiter also… Read more →

Zwei Nachträge zu Wochenspielen

Da gibt es nicht viel zu berichten, außer, dass es zwei Kantersiege- bzw. Niederlagen gab: Eintracht II gewann beim TuS Stemwede II mit 0:9 (0:3). Die Tore gauf dem Sportplatz in Haldem gegen eine hoffnungslos unterlegene Gastgebermannschaft erzielten viermal Björn Lüker, zweimal Basti Heinz und zweimal Yannic Hülshorst sowie einmal Dennis Bergsieker. Das andere Spiel bestritt unsere Frauen-SG Isenstedt/Tonnenheide bei… Read more →

Spiele vom Wochenende: Erfolgsserie unserer I. hält an. II. mit Sieg, III. mit Remis.

Unsere III. eröffnete am Freitagabend in Frotheim das Spielwochenende. War man im Vorfeld durchaus von einem Sieg für Tonnenheide ausgegangen, so reichte es leider nur zu einem Teilerfolg. Mit 2:2 (1:1) trennte man sich vom VfL III. Die Torschützen für die Eintracht waren Timo Schwarze zum zwischenzeitlichen 1:0, den Ausgleich zum Endstand erzielte Basti Steinkamp zehn Minuten vor Schluss. Nach… Read more →

Erste Mannschaft gewinnt in Schnathorst. Die II. festigt den zweiten Tabellenplatz: 5:0 (2:0)-Auswärtssieg in Alswede.

Die I. Mannschaft gewinnt das Nachholspiel beim SV Schnathorst mit 0:3 (0:1). Nach Aussagen der Tonnenheider Zuschauer habe es sich auf dem schlecht zu bespielenden Hartplatz um einen Pflichtsieg gehandelt. Der Gegner habe nahezu keine Torchance gehabt. Die Treffer für die Eintracht erzielten Sven Schmidt vor der Pause und Torben Kreienbrock sowie Lukas Koob mit einem tollen Tor in Hälfte… Read more →

Toller Spielnachmittag der G-Junioren (Minikicker) im Eintracht-Sportpark!

Das war eine gelungene Veranstaltung: der Spielrunden-Tag der G-Junioren (Minikicker) im Eintracht-Sportpark war klasse. Elf Mannschaften aus dem Fußballkreis Lübbecke waren nach Tonnenheide gekommen. Dass es eine Sache war, die in entspannter Stimmung ablief, wurde u.a. dadurch bestätigt, dass der Vater eines Mini-Kickers auf dem Nachhauseweg sagte: „Das habt ihr super organisiert, wir kommen gerne wieder nach Tonnenheide!“ Ein schöneres… Read more →

Zwei Siege in den Derbies gegen TuSpo 09. Die I. Mannschaft ist klasse drauf: gewinnt 3:1, die II. siegt 6:1

Unsere I. Mannschaft setzte ihre Serie von ungeschlagenen Spielen fort. In einem intensiven Derby, das von beiden Teams hart, aber jederzeit fair, geführt wurde, setzte sich die Eintracht nach 0:1-Halbzeitführung am Ende mit 1:3 durch. Und der Sieg war keineswegs unverdient, auch wenn TuSpo mehr Spielanteile hatte. Aber Tonnenheide spielte (ohne Torben Kreienbrock) diszipliniert und taktisch klug. Außerdem fällt auf,… Read more →

III. Mannschaft unterliegt Preußen III mit 3:5 (2:2). Nächstes Spiel in Frotheim.

Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der Kreisliga D, FC Preußen Espelkamp III, hielt sich unsere „Dritte“ um Betreuer Klaus Rosenbohm ergebnismäßig ganz wacker: nach 2:2-Halbzeitstand und sogar zwischenzeitlicher Führung mit 3:2 unterlag man noch mit 3:5. Alle drei Tonnenheider Tore machte Marc Anderson, der damit die Torschützenliste der Kreisliga D mit großem Vorsprung anführt. Insgesamt waren die Gegentore für Eintracht irgendwie… Read more →

Schade: Traum unserer Ü 32 I vom Finale ausgeträumt!

Gegen eine gute Mannschaft vom SuS Holzhausen war die Messe im Grunde schon nach sieben Minuten gelesen: da hatte die Eintracht-Ü 32 I um Jan Pretzel im Tor bereits zwei Treffer hinnehmen müssen. Kurz vor der Pause, die man als Zuschauer aufgrund der wieder mal defekten Anzeige in der Lübbecker Stadtsporthalle nur mitbekam, als der Schiri pfiff, erhöhten die Holzhauser… Read more →

I. Mannschaft bleibt 2022 ungeschlagen: Remis gegen einen starken FC Lübbecke

Es war im Vorfeld ein Spiel auf Augenhöhe erwartet worden. Und so ähnlich lief es auch ab. Eine schnelle Kreisligapartie mit viel spielerischer Klasse sahen die zahlreichen Eintracht-Fans. Torsten Bohnhorst verzichtete zunächst auf einige A-Jugendspieler, die am Tag zuvor bereits gegen Stemwede gewonnen hatten. Unsere Erste hatte zu Beginn bereits einige Chancen, die aber nicht verwertet werden konnten. Anders bei… Read more →